14. September 2021
Die Firma htp plant, unter anderem für Kirchwehren, für eine schnelle Internetverbindung den Glasfaserausbau. Da es sich für htp aber rechnen muss, werden 40 Prozent der Kirchwehrener Haushalte als Mindestzahl an Kunden genannt. htp bietet drei Informationsveranstaltungen hierzu an: Ort: Dorfgemeinschaftshaus, Küsterstraße 2 Termine: 16. September, 14 - 19 Uhr 17. September, 14 - 19 Uhr 18. September, 10 - 15 Uhr Wer an keinem der Termine teilnehmen kann, kann auch direkt mit htp in...
13. September 2021
05. September 2021
18. August 2021
Seit einiger Zeit finden an der Kreisstraße zwischen Döteberg und Kirchwehren bis hin zum Abzweig Am Anger Vermessungsarbeiten statt. Diese dienen der Vorbereitung des geplanten Radwegs zwischen den beiden Orten. Ein gemeinsamer Antrag des Ortsrates Kirchwehren und der damaligen Ortsvorsteherin von Döteberg hierzu war bereits vor fast 20 Jahren gestellt worden. Nun soll der Radweg endlich kommen und bis 2025 fertig gestellt sein. Auf welcher Seite der Straße er gebaut wird, steht noch nicht...
06. August 2021
Für die Wahl zum Kirchwehrener Ortsrat haben nun SPD und CDU ihre Kandidaten offiziell benannt (andere Parteien treten nicht an). Die SPD geht mit Ortsbürgermeister Jens Seegers als Spitzenkandidat ins Rennen, die CDU mit der stellvertretenden Ortsbürgermeisterin Dorothea Plitzke. Hier die Listen beider Parteien: SPD: 1 Jens Seegers, Polizeibeamter, Jg. 1966 2 Janina Jelinek-Schröder, kaufmännische Angestellte, Jg. 1973 3 Andreas Goergens, Bankangestellter, Jg. 1976 4 Nicole Drawehn,...
05. August 2021
Wie die ausführende Firma auf Nachfrage mitgeteilt hat, verzögert sich der Bau des geplanten Mobilfunkmastes. Dieses liege daran, dass die für den Bau des Mastes zuständige Metallbaufirma mitgeteilt habe, dass sie es nicht schafft, alle für dieses Jahr bei ihr bestellten Masten herzustellen. Das betrifft dann auch den für Kirchwehren. Nun soll der Funkmast bis Mai nächsten Jahres errichtet werden. Dann muss er noch mit Antennen und Technik ausgerüstet werden und soll dann im Juli 2022...
21. Juni 2021
Wie der Kirchenvorstand mitgeteilt hat, ist Carsten Kassel aus diesem ausgetreten. Die Gründe sind vertraulich und werden nicht veröffentlicht. Der Kirchenvorstand unserer Kirchengemeinde besteht grundsätzlich aus dem Pastor plus sieben weiteren Personen aus den Orten Kirchwehren, Lathwehren und Almhorst. Bei der letzten Wahl 2018 gab es für diese sieben Posten auch nur sieben Bewerber. Somit kann niemand nachrücken. Für die anderen Kirchenvorstandsmitglieder bedeutet dies, dass sie nun...
03. Juni 2021
Heiko Kauke aus Kirchwehren hat mit seinem Freund Henning Ahrens die "Hof Kauke GbR" gegründet. Ziel ist es, Rindfleisch regional und umweltschonend zu verkaufen. Es wird jeweils ein Rind angeboten. Welche Teile man kaufen kann, steht dann in der Warenliste. Und es wird auch angezeigt, wieviel Prozent des jeweiligen Fleisches bereits verkauft sind. Alle 14 Tage wird ein Rind geschlachtet und dann zum Kauf angeboten. Die Kunden haben dann zehn Tage Zeit das Fleisch zu kaufen. Den Ablauf der...
03. Juni 2021
Was lange währt ... Wie berichtet, war der Zaun um unsere Wertstoffinsel im Januar zum großen Teil abgebrannt. Auch wenn die genauen Tatumstände nicht geklärt werden konnten, ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. Auf Grund innerbetrieblicher Probleme bei AHA verzögerte sich die Wiederinstandsetzung. Nun ist der Rest der abgebrannten Zauns aber entfernt und ein neuer gesetzt worden. Dieser sieht jetzt wieder richtig schick aus. Hoffen wir, dass es so bleibt.
28. Mai 2021
Vermutlich in der Nacht vom 26. auf den 27. Mai hat jemand eine der Weglampen vor dem Pastor-Wagemann-Haus im Kirchwehre- ner Ring 5 zerstört. Es sieht so aus, als sei kräftig dagegen getreten worden. Unsere Kirchengemeinde wäre über Hinweise auf den Täter sehr dankbar, um nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben. Wer solche Hinweise hat, melde sich bitte entweder im Kirchenbüro (05137/2128) oder bei Jens Seegers (05137/50794).

Mehr anzeigen

Besucherzaehler