Kirchwehren siegt weiter

Nach dem Aufstieg in die 2. Kreisklasse gewann unsere 1. Herren auch das zweite Saisonspiel.

Beim Auswärtsspiel bei der TSV Kirchdorf II gelang ein beeindruckender 7:1-Sieg.

Durch Tore von Sven Albert (6.) und Eduard Merkel (32.) ging man mit 2:0 in die Halbzeitpause.

Nach dem Wechsel konnten sich dann noch Markus Habich mit drei und Niklas Albert mit zwei Toren in die Torschützenliste eintragen.

Das eine Kirchdorfer Gegentor konnte den hervorragenden Eindruck, den unsere Jungs hinterließen, nicht schmälern.

Nach zwei Spieltagen steht die Mannschaft nun auf Platz 2. Weiter so!

Am kommenden Sonntag steht wieder ein Auswärtsspiel an. Es geht zu Bison Calenberg; Spielbeginn ist um 13.30 Uhr.

Das nächste Heimspiel ist am 9. September um 15.00 Uhr. Dann geht es gegen den SV Weetzen II.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler